weibliche D2-Jugend 2019/2020 – Kreisklasse

weibliche D2-Jugend 2019/2020 – Kreisklasse

Aktuelle Ergebnisse und Tabelle

Die weibliche D-Jugend startet mit 18 motivierten Mädels in die Saison 2019/20. Wir werden dieses Jahr mit zwei Mannschaften in der Kreisklasse an den Start gehen. So sollen alle Mädchen die Möglichkeit haben genug Spielzeit zu bekommen um sich bestmöglich weiterzuentwickeln.

Bis auf vier Spielerinnen ist die Truppe gerade frisch aus der E-Jugend hochgerückt. Das bedeutet zwar für viele eine große Umstellung in Sachen Abwehr, dafür ist aber der Teamgeist bei allen schon voll da. Auch Trainerin Sabine Herzig-Beier bleibt den Mädchen in der D-Jugend erhalten und verstärkt gemeinsam mit Stephan Ongsiek das Trainerteam. Beide sind sehr motiviert und freuen sich auf die Saison mit den Mädels.

Während der letzten Wochen hatten wir schon die Gelegenheit uns auf einigen Turnieren in Sand und auf Rasen gemeinsam zu behaupten. Der Spaß an der Sache ist uns allen auch bei Höchsttemperaturen immer erhalten geblieben. Zwar konnten wir nicht immer die besten Ergebnisse mit nach Hause nehmen, wissen aber woran wir noch arbeiten müssen. Die, für die meisten Mädchen, „neue“ Abwehr konnten wir bereits gut umsetzten. Daran wollen wir nach den Ferien anknüpfen und zusätzlich noch etwas mehr Durchsetzungsvermögen und Selbstvertrauen für unseren Angriff gewinnen.

Da wir für zwei Mannschaften eine recht geringe Anzahl an Spielerinnen haben, heißt es für uns diese Saison, dass wir uns untereinander viel aushelfen und unterstützen müssen. Da ist einerseits viel Bereitschaft der Spielerinnen gefragt. Darüber hinaus sind es aber auch die Eltern, die durch ihr Engagement dazu beitragen, dass wir den Mädels die notwendige Spielzeit ermöglichen können. Wir möchten uns daher bereits im Voraus für all die Fahrdienste, Kaffee- & Kuchenverkäufe und eure ganze Unterstützung bei allen Eltern und Fans bedanken.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und wünschen allen eine erfolgreiche, spannende Saison!

Stephan, Sabine und Hanna

 

 

 

Foto: Hinten v.l.n.r: Trainerin Mary Elkmann, Sophie, Paula, Alina, Valeria, Trainerin Hanna Müller. Vorne v.l.n.r.: Ida, Tessa, Lucy, Celina, Isabelle. Es fehlen: Ellen, Amelie, Amalia

 

Fähigkeiten

Gepostet am

25. Juni 2015