männl. C2-Jugend 2019/2020 – Kreisliga (JSG Steinhagen-Brockhagen)

männl. C2-Jugend 2019/2020 – Kreisliga (JSG Steinhagen-Brockhagen)

Aktuelle Tabelle und Ergebnisse

11 Freunde müsst ihr sein!
Hallo Freunde des gepflegten Handballsports!
In diesem Artikel stellen wir die mC2 der brandneuen JSG vor!
Wir fangen dabei traditionell an der Seitenlinie an, wo die sportliche Leitung auf altbewährtes
setzt: Wir, Jan Strothmann (20) und Lukas Lünstroth (19) sind bereits seit 2016 in der C-Jugend
als Trainer aktiv und gehen 2019/20 in unsere dritte Saison als Hauptverantwortliche der C2 (erst
in der Kooperation, jetzt JSG). Wir beide spielen in der 3. Herren vom TuS.
Zudem bringt Leon Hientzsch (15) als neuer Betreuer seine Erfahrungen aus einer Saison in
Nettelstedt mit und wird speziell ein Auge auf unsere Kreisläufer werfen dürfen.
Unser Trainerteam komplettiert Nico Baumhüter, der mit seiner großen Erfahrung vor allem uns,
als junges Trainergespann auf und neben dem Platz unterstützen wird.
Kommen wir nun zur Mannschaft. Getreu nach dem Motto „11 Freunde müsst ihr sein“ gehen wir
mit elf jungen Talenten (+ Aushelfer aus der D-Jgd.) in die Saison. Wer jetzt denkt, wir spielen im
Training nur Fußball, liegt natürlich falsch. Unsere Mannschaft geht, wie bereits in der letzten
Saison in der Kreisliga an den Start. Durch die Kooperation mit dem Handballkreis BI-HF
absolvieren wir auch 3 Spiele in Bielefeld, also spielen wir quasi in einer kleinen Bezirksliga 😉
Dadurch erwartend wir eine Liga mit hoher Qualität, in der unsere Jungs ausreichend gefordert
und gefördert werden! Also nix mit bolzen im Training!
Die Vorbereitungszeit haben wir ausgiebig genutzt, es wurden einige Runden auf der Finnbahn in
Brockhagen gedreht und natürlich auch die Sporthallen der Gemeinde unsicher gemacht.
Auf den Rasenturnieren schlugen wir uns auch achtsam, größter Erfolg war sicherlich der siebte
Platz in Bohmte, nach gewonnen 7m-Werfen gegen Nettelstedt 2. Nachdem Malte im letzen
Gruppenspiel mit einem ominösen Spielzug namens „Ibbenbüren“ den knappen Sieg & das Spiel
um Platz 7 ermöglichte, schlug im Platzierungsspiel Kevins große Stunde. Nachdem es zum
Abpfiff 7:7 stand, ging es ins 7m-Werfen. Kevin hält zwei 7m selbst, um dann im entscheidenden
Wurf selbst zu netzen. Der Rest war Ekstase pur. 😉
Kurz vor den Sommerferien wurden dann die Mannschaften eingeteilt. Aus 24 Kindern
bestimmten wir C2 und C3, wir haben eine Einteilung getroffen mit denen alle Kinder ihrem
Leistungsstand gerecht gefördert werden können. Ziel ist es natürlich jeden Spieler handballerisch
& menschlich weiter zu entwickeln und dabei eine erfolgreiche Saison zu spielen!
Zum Abschluss wünschten wir allen Mannschaften von TuS, Spvg und JSG eine erfolgreiche,
verletzungsfreie Saison!
Es grüßt die Sportliche Leitung der mC2
Jan, Leon, Nico & Lünni

 

 

Fähigkeiten

Gepostet am

7. Juli 2017