Unter strengen Auflagen ist der Trainingsbetrieb im Freizeit- und Breitensport im Freien

wieder erlaubt. Konsequente Einhaltung der Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen sind Voraussetzung.

Alle Teilnehmer tragen beim Kommen und Gehen einen Mundschutz,

desinfizieren sich die Hände,

tragen sich wegen der Rückverfolgbarkeit in eine Anwesenheitsliste ein,

halten den Mindestabstand 1,5m (ca. 10-12 qm pro Person) ein.

Ob weitere Kurse/Stunden  nach den Ferien angeboten werden können hängt davon ab, ob die Gemeinde die Sportstätten nach Vorlage des Hygienekonzeptes frei gibt.

 

Radfahren mit Elsbeth

Die Gruppe trifft sich dienstags um  9:30 Uhr bei Elsbeth

Zumba mit Abstand im Freien

Seit dem 20. Juli trifft sich die feste Zumba-Gruppe von Olga in den Sommerferien in der Zeit von 19.00 -20:00 Uhr auf dem Basketballfeld am Gymnasium zum Outdoortraining.

Zumba 50 +

Am Donnerstag, 30. Juli, trafen sich nach der langen Pause zum ersten Mal wieder die Teilnehmerinnen der Gruppe Zumba 50 +. Auch die Matte für die Platzmarkierung hatten alle mitgebracht.

Sportabzeichenabnahme

Mit dem Sportring der Gemeinde kann wieder im Cronsbach Stadion für das Deutsche Sportabzeichen trainiert werden,

im August mittwochs  von 18:30 – 20:00 Uhr

im September mittwochs von 18:00 – 19:30 Uhr