Sportliches Programm und historischer Film unterhalten Senioren

105  Senioren aus allen Abteilungen hatten sich zum 18. Seniorennachmittag am 6. März in der Mensa des Schulzentrums eingefunden, um gemeinsam schöne Stunden zu erleben.

Der 1. Vorsitzende Andreas Wessels begrüßte die gut gelaunten Gäste.

Nach dem Kaffeetrinken sorgte wieder ein sportliches Programm für Unterhaltung. Den Anfang machte eine Gymnastikgruppe mit einer selbsteinstudierten Hantelchoreographie.

Zwei junge Turnerinnen, Maike und Sophia, zeigten ihr Können am Barrenholm und am Boden. Ihre Vorführungen wurden mit viel Applaus belohnt. Auch die Cheerleader mit ihren

Pompoms konnten die Zuschauer begeistern.

Mit Hinweis auf das Gründungsjahr des Sportvereins am 9. März vor 120 Jahren konnten sich die Besucher einen Film aus dem Jahre 1960 „60. Vereinsjubiläum – Turnen und Sport in Steinhagen“ anschauen.

Die Bilder und Ereignisse weckten bei vielen Zuschauern Erinnerungen. Die älteste anwesende Besucherin war 90 Jahre alt.

Danke an alle, die zum Gelingen des Seniorennachmittages beigetragen haben.

Der nächste Seniorennachmittag ist am Freitag, 5. März 2021.