Es war zwar mehr drin doch am Ende war in der 1. Runde (Achtelfinale) des Bezirkspokal der Herren schon Endstation. Ruben Nabitz, Jonas Geske und Jonak Schröder verloren gegen die Mannschaft vom TSVE 1890 Bielefeld mit 4:2.

Ruben Nabitz holte die beiden Punkte.

Ruben Nabitz (vorne rechts), Jonak Schröder (hinten rechts), Jonas Geske (hinten 2. v.r.)