Am letzten Wochenende der Herbstferien hatte Erik Stoppenbrink doppelten Grund zur Freude. Am Samstag verteidigte er bei den Bezirksmeisterschaften im Nachwuchsbereich in Dielingen seinen Titel in der Jungenkonkurrenz. Einen Tag später belegte er Platz 3 bei den Bezirksmeisterschaften in Gütersloh in der Herrenkonkurrenz.
Bei den Herren belegte er auch im Doppel den 3. Platz an der Seite von Nico Bohlmann (DJK BW Avenwedde). Im Jungen-Doppel gelang ihm an der Seite seines Mannschaftskollegen Jasper Wilke der Sprung bis in Viertelfinale. Im Einzel schaffte Jasper nach der Gruppenphase den Sprung in die K.O.-Runde. Unterlag dort aber in der 1. Runde.
Mit dem Titelgewinn konnte sich Erik auch über die Qualifikation für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Mädchen/Jungen U18 (15.12/16.12) in Wuppertal freuen. Auch der 3. Platz bei den Herren reichte für die Qualifikation für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften Damen/Herren (19.01/20.01.2019) in Ochtrup.
Liv Eversmann, die sich für die Mädchenkonkurrenz qualifiziert hatte erwischte aus sportlicher Sicht einen tollen Tag. Zum erstmal bei Bezirksmeisterschaften eroberte einen Platz auf dem Podest. Mit ihrer Doppelpartnerin Julia Fischer (TSVE 1890 Bielefeld) freute sie sich über Platz 3.
Im Einzel war das Viertelfinale Endstation.
Neben Erik und Jasper hatten sich noch Mattis Henning, Louis Betsch, Thibaud Arends, Jannis Trebing und Christian Hildebrandt für die Jungenkonkurrenz qualifiziert. Nach der Gruppenphase war das Turnier aber im Einzel für alle 5 beendet.
Im Doppel schied die Paarung Arends/Henning im Viertelfinale aus. Für die Paarung Betsch/Trebing war das Achtelfinale Endstation. Für Christian und seinen Doppelpartner Elias Herrmann vom Gadderbaumer TV kam auch das aus im Achtelfinale.
Am Sonntag starteten Mattis und Thibaud noch in der A-Schülerkonkurrenz. Hier schafften beide im Einzel den Sprung bis ins Achtelfinale. Im Doppel waren im Viertelfinale die späteren Sieger Luc Lange/Diego Dyck von der DJK BW Avenwedde ein zu hohe Hürde. Das Spiel ging klar mit 0:3 Sätzen verloren.