Radballer stellen sich vor

Die Radballabteilung besteht momentan aus acht aktiven Senioren-Radballern. Der Generationswechsel ist im vollen Gange und scheint gut zu funktionieren. Nicht nur sportlich, wo sich langsam aber sicher die Junioren durchsetzen, sondern auch im Vorstand spielt der Nachwuchs eine Rolle. Finn Jürgensmann wurde zum Abteilungsleiter und Felix Hundeloh zum Stellvertreter gewählt. Ein dreitägiger Ausflug zur Radball-WM nach Aschaffenburg mit acht Radballern war ein Höhepunkt der letzten Jahre und hat Jung und Alt sehr viel Spaß gemacht. In diesem Jahr haben wir ein kleines Radballrad für kleine Kinder angeschafft, ein zweites soll folgen. Unsere Weihnachtsfeier fand in diesem Jahr auf der Bowlingbahn statt. Alle, die sich noch bücken konnten, waren vor Ort und hatten viel Spaß. Wir hoffen, dass sich der positive Trend auch weiterhin fortsetzt und freuen uns über jeden neuen Radballer.

Graf Bernhard Cup 2015

Beim 7. Graf Bernhard Cup ist es passiert. Der große Wanderpokal ist weg. Oelde hat den Cup das dritte Mal gewonnen und darf ihn nun behalten. Sie setzten sich in einem dramatischen Finale nach Verlängerung und 4-Meter-Schießen gegen Suderwich durch. Sechs...

Erfolg beim ARAG-Schülercup des Radsportverbandes NRW

Einen weiteren großen Erfolg kann die U-15 Schüler Mannschaft der Steinhagener Radballer verbuchen. Beim begehrten ARAG-Schülercup des Radsportverbandes NRW in Methler belegten Björn Molitor und Mario Krebs den 3. Platz. Für dieses Turnier hatten sich die besten...

5. Platz beim DM-Viertelfinale in Berlin

Die U-15 Schülermannschaft aus Steinhagen hatte sich als dritter in der NRW-Liga Nord für die Meisterrunde der NRW-Radballer qualifiziert. Dort spielten die besten acht Mannschaften aus Münster, Osterfeld, Baesweiler und Methler. An zwei Spieltagen in Willich und...

Graf Bernhard Cup 2014

Beim 6. Graf Bernhard Cup traten in diesem Jahr wieder acht Mannschaften an. Neben drei heimischen Teams kamen Landesligamannschaften aus Niedermehnen und Methler und Verbandsligamannschaften aus Oelde, Schiefbahn und Suderwich zum Cronsbachstadion. Nachdem in zwei...