1. Mannschaft 2017/2018 – Verbandsliga

1. Mannschaft 2017/2018 – Verbandsliga

Aktuelle Ergebnisse und Tabelle

Hier geht es zum Liveticker

Liebe Handballfreundinnen und Handballfreunde vom Cronsbach!

Die 1. Herrenmannschaft blickt auf eine wechselhafte, schwierige Saison zurück. Uns fehlte bis zum Ende der Saison die nötige Konstanz, um am Ende eine bessere Platzierung zu erreichen! Hier gilt es in der neuen Saison anzugreifen und gerade Punktverluste gegen vermeintlich schwächere Gegner zu vermeiden! Dabei fehlen werden Philip Henselewski (Hesselteich), Felix Strakeljahn (Handballpause) und vorerst auch Jonas Bextermöller (Handballpause in der Hinserie)! Alle drei waren besonders defensiv wichtige Eckpfeiler! Aber auch im Mannschaftsgefüge (also auch kulturell) werden wir sie schnell ersetzen müssen!

Deswegen freuen wir uns, dass der Kader trotz externer Angebote sonst zusammen geblieben ist. Altgediente Spieler wie Joachim, Chrille, Bassel und Zivi sind nun etwas mehr gefordert, gerade die jüngeren Spieler auf dem Feld zu führen! Außerdem kann sich das Publikum auf unsere Neuzugänge freuen, bei denen wir eine guten Mix aus ganz jungen Talenten über junge entwicklungsfähige Spieler bis hin zu erfahrenen Recken verpflichten konnten!

Im Einzelnen: Hannes Köhne (Jöllenbeck 2), Torben Fischediek (GWD Minden A-Jugend) beide Tor

Thoren Höner (Jöllenbeck 2), Kreisläufer

Moritz Lünstroth (Brockhagen), Rechtsaußen

Raimund Barton (EGB Bielefeld), Rückraum links

Martin Damm (Werther), Linksaußen/Rückraum Mitte

Wir wollen in der kommenden Saison zwei Kernziele erreichen!

Weiter aktiv unsere Gegner mit einer aggressiven Deckung unter Druck setzen und Fehler konsequent in einfache Gegenstoßtore ummünzen. Dafür benötigen wir eine gute Physis und „gutgetimte“ Abläufe und Absprachen. Daran werden wir in der Vorbereitung und im Serienbetrieb feilen.

Wir wollen eine enge Verzahnung mit der 2. Mannschaft erreichen. Hierzu trainieren wir zusammen und werden so einen Austausch ohne Reibungsverluste untereinander möglich machen, um grade auch den jungen, talentierten Spielern des Vereins die Möglichkeit zu geben, mindestens auf Landesliganiveau Spielpraxis zu sammeln!

Wir freuen uns auf eine interessante und hoffentlich erfolgreiche Saison mit guten neuen Mannschaften, die die ohnehin schon sehr ausgeglichene Verbandsliga noch besser macht

Es grüßt in freudiger sportlicher Erwartung

Torben Gottsleben

Fähigkeiten

Gepostet am

24. Juni 2015