Amon-Elias Loheide, Mattis Nienaber und Christian Hildebrandt grüßen als Pokalsieger 2017 der Herren-Kreisliga. Die drei lieferten sich gegen die Mannschaft vom VfL Theesen (Pokalsieger 2014 bis 2016) teilweise spannende Spiele mit sehenswerten Ballwechseln und gewannen verdient den Pokalfight mit 4:2.

Damit war die Revanche für die klare 0:4 Niederlage aus dem letzten Jahr geglückt.

In die Siegerliste trugen sich Amon-Elias und Christian mit je 2 Einzelsiegen ein. Im Einzel von Mattis und im Doppel gingen jeweils die Gegner als Sieger von der Platte.

Mit dem Sieg qualifiziert sich die Mannschaft für die Pokalspiele der Kreispokalsieger auf Bezirksebene, die in 2018 ausgetragen werden.

v. l. Amon-Elias, Christian, Mattis