Handball-Camps haben bei den Handballern der Spvg Steinhagen schon ein lange Tradition. Auch in der abgelaufenen Serie nahmen über hundert Kinder und Jugendliche teil. Sport, Spiel, Spaß, Spannung und vieles mehr. Neben der Hauptsportart Handball gehören jede Form der Bewegung mit oder ohne Ball natürlich immer dazu. Vom einfachen Fangspiel über Seilchenspringen, Zombieball bis hin zum unübertroffenen Duell gegen die Trainer wurde wieder ein buntes Programm geboten. Es ist immer wieder schön zu beobachten, mit wieviel Spaß alle bei der Sache sind und sich altersübergreifend die komplette Abteilung präsentiert.

Ein besonders Lob geht auch wieder an die Küchen-Feen, die sich von morgens bis nachmittags um die nötige Energie der kleinen und großen Handballer kümmern. Als Jugendabteilung ist es einfach toll zu sehen, wie sich die älteren (B- und A-Jugendliche) in die Einheiten der „kleineren“ mit einbringen und somit erste Erfahrungen als Trainer sammeln und gleichzeitig als Vorbild fungieren. Auch im Oktober durfte ein Camp nicht fehlen. In der ersten Ferienwoche vom 23 bis zum 28.Oktober gab es in unseren zwei Sporthallen ein buntes Treiben. Und hier ein paar Impressionen davon:

Vielen Dank.