Hallo liebe Spvg –Sportler,

ich bin es, Christian Hildebrandt aus der Tischtennisabteilung unseres Vereins.

Bei der Endrunde der Bezirksrangliste 2017 belegte ich den 1. Platz und qualifizierte mich damit für die Westdeutsche TOP 32 Rangliste, welche am 25.06.2017 in Wadersloh stattfand.

Durch die Absagen der zwei anderen Qualifikanten aus OWL, Mattis Nienaber (Spvg Steinhagen) und Luc Lange (DJK BW Avenwedde) trat ich also als einziger männlicher Sportler aus OWL (in Westdeutschland an 16 gesetzt) in der Altersklasse der A-Schüler (U-15) an.

Trotz eines schlechten Starts konnte ich mich ins Turnier reinspielen und konnte mich immer mehr steigern. Mit dem 21. Platz beendete ich das Turnier der TOP 32.

Damit rutschte ich in das Tableau der TOP 24 Teilnehmer, die am 09.07.2017 in Rödinghausen das Feld der TOP 12 ausspielten.

Nach einem guten Start verpasste ich den Anschluss und verlor einige Spiele. Danach konnte ich locker aufspielen und gewann noch zwei weitere Spiele, unter anderem das um Platz 17 womit ich nochmal eine Steigerung im Gegensatz zum TOP 32 Ranglistenturnier erzielen konnte.

Am Ende beendete ich das Turnier zufrieden auf dem 17. Platz.

Zusammengefasst kann ich sagen, dass ich mit den Turnieren einen gelungenen Saisonabschluss markieren konnte und hoffe in der nächsten Saison ebenfalls Erfolge auf großer Bühne im Trikot der Spvg zu feiern.